Agnetha-Ella from French Magic
                                               WARUM?

         
Warum mußte die kleine Agnetha-Ella ihr noch so junges Leben verlieren?
Warum gibt es Menschen die anderen solch ein Leid antun?

Wir sind unfassbar traurig,geschockt und wütend zugleich!

Am 23.4.2010 mußte Agnetha-Ella sinnlos sterben.
Sie durfte noch nicht einmal 9 Monate alt werden.

Die kleine Agnetha-Ella,
wurde von einem abgrundtief verachtungswürdigen Menschen vergiftet!

Alle sofort eingeleiteten Rettungsversuche scheiterten.
Das Rattengift hatte seine grausame Wirkung schon entfaltet.

Wir weinen und trauern mit Ihren Besitzern
Christine und Christian um den kleinen Engel.

Wir werden diesen kleinen lebensfrohen Wirbelwind,immer in unseren Herzen behalten.

Ella wir werden dich nie vergessen!!


                                          
    *5.08.2009                                                       +23.04.2010


Steh nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort. Ich schlafe nicht.

 

Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
Ich bin das Sonnenlicht aus reifendem Korn.
Ich bin der sanfte Herbstregen.

 

Wenn Du aufwachst in des Morgens Stille,
bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.

 

Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.

 

Stehe nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort. Ich bin nicht tot

                                                         
                                                        

                                                                              
                                 

Was und Wo
 
Sie finden uns
unter
www.frenchmagic.de
Werbung
 
Wissenswertes
 
Sie finden uns ab sofort unter

www.Frenchmagic.de


Aktuelles
 
wir sind umgezogen... diese HP wird nicht mehr aktualisiert... ... ... ...
 







 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=